yogannette yla 1

200+ Stunden Yogalehrer Ausbildung ab Herbst 2019

Wir bieten ab dem 03. Oktober 2019 eine fundierte und berufsbegleitende 200+ Stunden Yogalehrer-Ausbildung an. Unsere Ausbildung vermittelt Dir die Lehre des Yogas auf eine freie und undogmatische Art und Weise und gibt Dir eine solide Basis um Yoga unterrichten zu können.

Die Ausbildung bietet dir die Möglichkeit, weit über den normalen Yogaunterricht hinaus, tiefer in den Yoga hineinzutauchen und persönlich, auf körperlicher, mentaler, philosophischer und spiritueller Ebene zu wachsen, auch ohne eine Lehrertätigkeit anzustreben.

Hier findest Du die Anmeldung zur Yogalehrer-Ausbildung.

Wir freuen uns sehr, wenn Du mit uns deinen Yogaweg vertiefen möchtest. Folgend erfährst Du alles über unsere 200+ Stunden Yogalehrer-Ausbildung:

Aufbau der Yogalehrer Ausbildung:

Unser Ausbildungskonzept entspricht dem internationalen Standard und umfasst 200+ Kontaktstunden vor Ort mit den Ausbildern und wird mit 150 Nichtkontaktstunden ergänzt. Die Nichtkontaktstunden sind für das Lesen von Literatur, Hausarbeiten, Lernzeiten, Gruppenarbeit, Teilnahme an regulären Yogaklassen, Assistenzstunden und Unterrichten vorgesehen.

Die Ausbildung findet an 10 Wochenenden innerhalb eines Jahres statt. Nach einer schriftlichen Zwischenprüfung, schließt die Ausbildung mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab. Die Termine werden rechtzeitig bekannt geben.

Es ist uns wichtig mit jedem Teilnehmer persönlich arbeiten zu können. Daher begrenzen wir die Gruppe auf maximal 12 Teilnehmer|innen, mindestens 8 Teilnehmer|innen sind für das Ausführen der Ausbildung nötig.

Dauer der Ausbildung:

Die Ausbildung beginnt am 03. Oktober 2019 und endet am 4. Oktober 2020.
Der Unterricht findet an 10 Wochenenden statt:

03. - 06. Oktober 2019 | Intensiv-Wochenende Do-So | 4 Tage
01. - 03. November 2019| langes Wochenende Fr-So | 3 Tage
04. - 06. Januar 2020 | langes Wochenende Sa-Mo | 3 Tage
22. - 23. Februar 2020 | Wochenende Sa-So | 2 Tage
04. - 05. April 2020 | Wochenende Sa-So | 2 Tage
21. - 24. Mai 2020 | Intensiv-Wochenende Do-So | 4 Tage
11. - 14. Juni 2020 | Intensiv-Wochenende Do-So | 4 Tage
11. - 12. Juli 2020 | Wochenende Sa-So | 2 Tage
26. - 27. September 2020 | Wochenende Sa-So | 2 Tage
03. - 04. Oktober 2020 | Wochenende Sa-So | 2 Tage

Unterrichtszeiten jeweils 9.00 - 18.00 Uhr. Nach Absprache sonntags bis 17.00 Uhr.
1 Stunde Pause wird mit dem unterrichtendem Lehrer abgestimmt.

Yogannette behält sich vor, einzelne Ausbildungstermine wenn nötig zu verschieben.
Es können hieraus keine Ansprüche gelten gemacht werden.

Inhalte der Ausbildung:

Yogapraxis und Technik

- Yoga Asanas und deren korrekte Ausführung (Alignment)
- Einführung Pranayama (Atemtechniken)
- Bandhas und Mudras (Energielenkung)
- Entspannungstechniken
- Meditation
- Kriyas (Reinigungstechniken)
- Chanten und Mantra

Unterrichtsmethodik

- Aufbau von Yoga Stunden
- Vinyasa Krama - die sinnige Abfolge der Asanas
- Prinzipien der Demonstration und Beobachtung
- Hands-on Assists und Korrekturen, Gebrauch von Hilfsmitteln, Modifikationen bei Beschwerden
- Verschiedene Unterrichtsstile und -konzepte
- Yoga für spezifische Zielgruppen (Kinder, Schwangere, Senioren)
- Anleiten von Pranayama und Meditation
- Methodik & Didaktik, Timing & Sprache - Qualitäten des Yogalehrers
- Haltung des Lehrers im Unterricht (Körpersprache, Raumpräsenz)
- Entwickeln von persönlichen Stundenthemen
- Durchführung von Unterrichtseinheiten mit ausführlichem Feedback
- Business Aspekte des Yogalehrer

Anatomie und Physiologie

- Grundlagen der allgemeinen Anatomie (Skelett, Muskeln, Gelenke, Bänder, Faszien)
- Grundlagen der energetischen Anatomie und Physiologie (Chakren, Nadis, Koshas)
- Organe: Herz, Lunge, Leber, Niere und ihre Funktion, auch aus energetischer Sicht
- Atmung
- Herz-Kreislauf-System
- Kontraindikatoren

Yoga Philosophie, Lifestyle und Ethik

- Historischer Überblick
- Philosophische Fundamente des Yoga
- Studium der Yoga Sutren von Patanjali
- Die großen Yoga-Wege
- Der achtgliedrige Pfad
- Einführung in die Bhagavad Gita
- Ethische Richtlinien für den Yogalehrer
- Sanskrit (Grundbegriffe und Aussprache)
- Ernährung (Vergleich Vegetarismus, Veganismus, Rohkost etc.)

Praxis in der Ausbildung

- Anwesenheit an allen Ausbildungsterminen
- Teilnahme an mindestens 2 Yogaeinheiten pro Woche während der gesamten Ausbildungszeit (auch in anderen Studios mit Nachweis möglich)
- Entwicklung eigener Yogapraxis. Tägliches praktizieren von Yoga und Meditation
- Pünktliche Abgabe aller Hausaufgaben
- Referat über frei wählbares (Yoga) Thema
- Lesen der angegebenen Literatur
- Unterrichten von Yogaeinheiten in der Ausbildung
- Assistenz in Yogaklassen
- Unterrichten von 2 „Young-Teacher-Klassen“ im Studio

Ausbildungsort und Ausbildungs-Team:

Die Ausbildung findet hauptsächlich in den Räumen von Yogannette statt. Das Ausbildungsteam sind erfahrene Yogalehrer|innen mit spezialisiertem Wissen:

Annette Reichert | Yogalehrerin | Leadteacher (Yogapraxis, Didaktik)
Gabriela Richter | Yogalehrerin | Physiotherapeutin (Anatomie)
Patricia Schumacher | Yogalehrerin | Pädagogin | Bharata Natyam Tänzerin (Yogaphilosophie)
Gastlehrer

 Voraussetzungen zur Teilnahme an der Yoga-Lehrer-Ausbildung:

- Motivation, Offenheit und Mut Neues lernen zu wollen
- persönliches Bewerbungsgespräch
- ausfüllen des Fragebogens
- mindestens 2 Jahre regelmäßige Yogapraxis
- Du solltest älter als 25 Jahre alt sein.
- Unterzeichnung des Ausbildungsvertrages

Voraussetzungen zur Abschlussprüfung:

- Teilnahme an der gesamten Yogalehrer-Ausbildung (99%)
- Abgabe von allen Hausaufgaben und Referaten
- Regelmäßige Teilnahme am Yogaunterricht (2x pro Woche)
- Unterrichten von 2 Klassen als Young-Teacher bei Yogannette
- Teilnahme an der Zwischenprüfung

Abschlussprüfung und Zertifikat:

Sind die Voraussetzung zur Abschlussprüfung erfüllt (s.o.) schließt die Ausbildung mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab. Nach bestandener Prüfung wird die 200+ Stunden Ausbildung mit einem Yogalehrer-Diplom zertifiziert. Unsere Yogalehrer-Ausbildung bietet Dir ein sehr gutes Fundament Yoga zu unterrichten.

Kosten:

Die Kosten für die Yogalehrer-Ausbildung betragen € 2900.- incl. MwSt. (incl. Unterrichtsmaterial und Handbuch)

Bei Anmeldung sind € 900.- sofort fällig. Damit ist dein Platz in der Ausbildung verbindlich reserviert. Der Rest der Ausbildungssumme ist spätestens bis zum 30. August 2019 zu zahlen. Auf Anfrage kann für die Restsumme eine Ratenzahlung vereinbart werden.

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

- Alle Kontaktstunden 200+
- Unterichtsmaterial und Handbuch
- Alle Yogaklassen bei Yogannette (während der Ausbildung wird das Abo stillgelegt)
- Prüfungsgebühr
- Zertifikat (bei bestandener Prüfung)

Nicht enthalten sind:

- Fachbücher und Pflichtlektüren
- Kosten für Verpflegung, Anreise, ggf. Übernachtung

Rücktrittoptionen:

Eine Stornierung des Ausbildungsvertrags ist nur durch schriftliche Erklärung an Yogannette und mit einem persönlichen Gespräch möglich. Auch wenn ein Attest vorliegt.
Bei Stornierung bis zu 30. Mai 2019 sind 20% als Bearbeitungsgebühr der Ausbildungskosten fällig.
Bei Stornierung ab 01. Juni 2019 bis zum 30. August sind 50% der Ausbildungsgebühr fällig.
Eine Stornierung nach dem 1. September 2019 ist nicht möglich. Bei Schwerer Krankheit entscheiden wir im Einzelenen.

Weitere Vertragsbedingungen:

Es wird keine Haftung für Schäden, Verluste oder Verletzungen übernommen. Der Teilnehmer übernimmt die volle Verantwortung. Falls Yogannette aus einem schwerwiegenden Grund die Ausbildung absagen muss, können daraus keine Ansprüche zur Ausführung der Ausbildung gelten gemacht werden.

Öffnungszeiten

oeffnungszeiten
Jeweils 30 Minuten vor Unterrichtsbeginn.

Probestunde

probestunde
Eine Probestunde ist
jederzeit auch ohne
Anmeldung möglich.
Komme einfach 20 Min.
vor deiner gewählten
Stunde vorbei.

Kontakt

Yogannette
Friedrich-Ebert-Straße 2
74321 Bietigheim-Bissingen

Du erreichst uns unter:
0160 94514773 oder per
mail: kontakt@yogannette.com
or join us on facebook
 

Newsletter

Unser Newsletter informiert über aktuelle Workshops, Veranstaltungen und Kursänderungen

++ Hinweise zu Häufigkeit, Inhalt, Datenschutz und Widerruf des Newsletters findest Du HIER ++

SPAM Schutz: Bitte den angezeigten Sicherheitscode in das leere Feld übertragen:
captcha